Syz-Gruppe gründet Investmentgesellschaft für Privatmarktanlagen

Die Genfer Finanzgruppe Syz hat eine neue Tochter gegründet, die auf Anlagen und Beratung im Bereich Privatmärkte spezialisiert ist. Als vierte Geschäftssparte konzentriere sich Syz Capital mit Sitz in Zürich auf die Anlagemöglichkeiten im Spektrum der Privatmärkte und biete "massgeschneiderte Lösungen" über Themenfonds und Co-Investment-Instrumente sowie Beratungsdienste zu Finanzierungslösungen und Kapitalstrukturierungen an, heisst es in einer Mitteilung vom Freitagabend.
07.12.2018 19:00

Das Unternehmen wird den Angaben zufolge gemeinsam von Marc Syz und Olivier Maurice geführt. Es verwirkliche ein partnerschaftliches Modell, das die nächste Generation von Privatmarktspezialisten anziehen wolle. Dieser Ansatz werde durch ein grosses Beraternetzwerk von Private-Equity-Experten, Immobilienfachleuten und anerkannten Branchenkennern unterstützt.

uh/kw

(AWP)