Tamedia stellt sich mit "Tamedia Advertising" im Werbe- und Nutzermarkt neu auf

Zürich (awp) - Das Verlagshaus Tamedia stellt sich im Werbe- und Nutzermarkt neu auf und schafft unter dem Namen "Tamedia Advertising" eine neue Sparte im Unternehmensbereich Advertising und Pendlermedien. Die Organisation werde nach einem Jahr Vorarbeit Mitte November an den Start gehen, heisst es in einer Mitteilung vom Dienstag.
18.10.2016 13:12

Die bis dato dezentral organisierten Verkaufsteams werden demnach zu einer gemeinsamen sprach- und titelübergreifenden Einheit zusammengefasst. Die Leitung übernimmt Marcel Kohler, der momentan die Leitung des Unternehmensbereichs 20 Minuten verantwortet. Ausserdem sollen im Verlauf der nächsten Monate neue digitale und medienübergreifende Werbeangebote eingeführt werden.

sta/uh

(AWP)