Tecan und Diasorin starten Plattform-Entwicklungsprojekt

Der Laborausrüster Tecan startet in Zusammenarbeit mit der italienischen Diasorin ein Plattform-Entwicklungsprojekt. Ziel sei die Entwicklung einer neuen Systemlösung im Bereich der Molekulardiagnostik, die den kompletten Arbeitsablauf von der Probenvorbereitung bis zur Analyse abdecke.
23.06.2017 08:30

Wie Tecan am Freitag mitteilt, wird Diasorin die Fluent-Laborautomationslösung von Tecan als Nukleinsäure-Extraktions-Plattform verwenden. Diese Plattform soll laut Mitteilung in Kombination mit dem Liaison MDX PCR-System von Diasorin zum Einsatz kommen.

ra/cp

(AWP)