Therametrics schliesst Verkauf der CRO-Töchter an Accelovance ab

Stans (awp) - Das Biotechnologieunternehmen Therametrics hat den Ende Mai angekündigten Verkauf seiner CRO-Tochterfirmen in Deutschland, Italien und Rumänien abgeschlossen. Damit sind die Clinical Research Organisationen in Deutschland, Italien und Rumänien an die britische Tochter des US-Unternehmens Accelovance übergegangen, teilte Therametrics am Donnerstag mit.
16.06.2016 08:04

Damit ist der Spin-off des gesamten Auftragsforschungsgeschäfts abgeschlossen; diesen hatte Therametrics Ende 2015 angekündigt. Grund dafür war der geplante Zusammenschluss mit dem Mitbewerber Relief Therapeutics.

ra/cf

(AWP)