TKB-Bankrat Werner Dickenmann scheidet Ende Mai 2017 aus

Weinfelden (awp) - Bei der Thurgauer Kantonalbank tritt Werner Dickenmann Ende Mai 2017 aus dem Bankrat aus. Der Rücktritt erfolge aus Altersgründen und nach Ablauf der vierjährigen Amtsperiode von 2012 bis 2016, teilt die TKB am Mittwoch mit.
14.09.2016 08:09

Der diplomierte Baumeister Dickenmann wurde vom Grossen Rat des Kantons Thurgau im Jahr 2008 in das Gremium gewählt. Er ist Aktuar des Bankrates und wirkt auch im Strategieausschuss der Bank mit. Die Suche nach einer Nachfolgerin oder eines Nachfolgers obliege der Kantonsregierung, heisst es weiter.

mk/ys

(AWP)