U-blox lanciert neues Modul für Automobilsektor

Der Halbleiterhersteller U-blox bringt ein neues Modul für die Automobilindustrie auf den Markt. Das Produkt mit dem Namen Toby-L4 verfügte über LTE-, UMTS- und GSM-Konnektivität und enthalte einen leistungsstarken Prozessor, teilt die Gesellschaft am Mittwoch mit. Damit werde den Automobilherstellern eine Lösung offeriert, die nebst der Satelliten-Positionierung auch Telefonie, Datenübertragung sowie weitere Telematikmöglichkeiten biete.
07.06.2017 10:33

rw/cp

(AWP)