US-Fluglinie Delta mit Gewinnsprung - Ausblick enttäuscht jedoch

Der boomende Flugverkehr hat der US-Airline Delta im dritten Quartal deutlich mehr Gewinn beschert. Verglichen mit dem Vorjahreswert kletterte das Nettoergebnis um gut 13 Prozent auf 1,5 Milliarden US-Dollar (1,4 Mrd Euro), wie das Unternehmen am Donnerstag in Atlanta mitteilte. Die Erlöse stiegen um 6,5 Prozent auf 12,6 Milliarden Dollar, was laut Delta einem Quartalsrekord entspricht.
10.10.2019 14:18

Obwohl die Gewinnerwartungen der Wall Street übertroffen wurden, kamen die Zahlen am Markt zunächst nicht gut an. Die Aktie geriet im vorbörslichen US-Handel zunächst mit 3,5 Prozent unter Druck. Ein Grund dürfte der verhaltene Geschäftsausblick sein: Delta stellte für das laufende Quartal ein bereinigtes Ergebnis von 1,2 bis 1,5 Dollar pro Aktie in Aussicht. Analysten hatten mit mehr gerechnet./hbr/DP/jha/

(AWP)

 

Investment-Ideen von Julius Bär