USA: Beschäftigung steigt schwächer als erwartet

In den USA ist die Beschäftigung im Mai schwächer gestiegen als erwartet. Ausserhalb der Landwirtschaft kamen 138 000 neue Stellen hinzu, wie das Arbeitsministerium am Freitag in Washington mitteilte. Volkswirte hatten im Schnitt mit einem Zuwachs um 182 000 Jobs gerechnet. Zudem wurde der Stellenzuwachs in den beiden Vormonaten März und April um insgesamt 66 000 Stellen nach unten korrigiert./bgf/tos/jha/
02.06.2017 14:40

(AWP)