USA: Produktivität steigt stärker als erwartet

Die Produktivität der amerikanischen Wirtschaft ist im zweiten Quartal stärker gestiegen als erwartet. Wie das US-Arbeitsministerium am Donnerstag mitteilte, betrug der Zuwachs einer zweiten Schätzung zufolge 1,5 Prozent. Das ist deutlich mehr als der ersten Schätzung zufolge, bei der nur ein Anstieg von 0,9 Prozent ermittelt worden war.
07.09.2017 14:45

Analysten hatten im Mittel bei der zweiten Schätzung einen Anstieg um 1,3 Prozent erwartet. Im ersten Quartal hatte die Produktivität nur geringfügig um 0,1 Prozent zugelegt.

Die Lohnstückkosten stiegen im zweiten Quartal um 0,2 Prozent und damit schwächer als zunächst geschätzt und als von Experten erwartet. Produktivität und Lohnstückkosten sind wichtige Richtgrössen unter anderem für die Entwicklung des Arbeitsmarkts./tos/stb

(AWP)