Varia-IPO: Mehrzuteilungsoption vollständig ausgeübt - Free Float bei rund 40%

Die Mehrzuteilungsoption beim im Dezember erfolgten Börsengang der Immobiliengesellschaft Varia US Properties an die SIX wurde vollständig ausgeübt. Die Bank Vontobel hat am 6. Januar 2017 464'562 neue Aktien zum Angebotspreis von 35 CHF je Aktie platziert, wie Varia am Montag mitteilt. Das entspricht 15% der knapp 3,1 Mio Aktien, die im Rahmen des IPO vom Unternehmen ausgegeben wurden.
09.01.2017 07:51

Einschliesslich der im Zusammenhang mit der Mehrzuteilungsoption platzierten Aktien wurden im Rahmen des IPO von Varia insgesamt somit rund 3,6 Mio Aktien veräussert. Dies entspricht einem Gesamtplatzierungsvolumen von 124,7 Mio CHF. Der Free Float wird auf rund 40% beziffert.

Varia investiert im US-amerikanischen Mietwohnungsmarkt in Mehrfamilienhäuser für mittlere bis untere Einkommen in der peripheren Lage von Grossagglomerationen. Der Börsengang von Varia war der fünfte an der SIX im vergangenen Jahr nach Wisekey im März, VAT im April, Investis im Juni und KTM im November.

Der erste Kurs war bei 37 CHF zustande gekommen. Am vergangenen Freitag hatten die Titel mit dem Tickersymbol VARN bei 36,40 CHF geschlossen.

cp/cf

(AWP)