Varia US Properties 2016 mit Mietertrag von 36,5 Mio USD - Dividende 1,35 CHF

Die Immobiliengesellschaft Varia US Properties hat im verlängerten Geschäftsjahr 2016 (Ende September 2015 bis Ende Dezember 2016) einen Betriebsgewinn von 30,6 Mio USD erzielt. Im Zeitraum von Ende September 2015 bis Ende Juni 2016 lag der Betriebsgewinn bei 13,2 Mio USD, wie die Gesellschaft am Mittwoch mitteilt. Die Aktionäre erhalten eine Dividende von 1,35 CHF je Titel.
26.04.2017 07:55

Die der seit Dezember an der Schweizer Börse SIX kotierten Gesellschaft erstmals rapportierten Zahlen umfassen einen Zeitraum von 15 Monaten und die Vergleichszahlen beziehen sich auf 9 Monate. Vergleichszahlen zu den Vorjahren liefert das Unternehmen in der Mitteilung nicht.

Der Nettoertrag aus Fair Value-Anpassungen von Immobilien lag im verlängerten Geschäftsjahr bei 21,2 Mio USD (Semester: 10 Mio). Eine Beschleunigung zeigt sich bei den Mieterträgen. Diese kamen bei 36,5 Mio USD zu liegen, nach 17,4 Mio im angegeben Vergleichszeitraum. Varia erwirtschaftete in der Berichtsperiode einen Gesamtertrag von 64,6 Mio USD.

Nach Abzug der Betriebskosten von 33,9 Mio USD und Finanzierungskosten sowie Rückstellungen verblieb unter dem Strich im Berichtszeitraum ein Gewinn von 16,2 Mio CHF.

Wie bereits im Februar mitgeteilt, bestand das Portfolio der in US-Immobilien investierten Gesellschaft per Ende 2016 aus 38 Objekten mit insgesamt 5'353 Wohneinheiten und einem Immobilienwert von 343 Mio USD. Die Leerstandsquote betrug (4,5%). Varia investiert im US-amerikanischen Mietwohnungsmarkt in Mehrfamilienhäuser für mittlere bis untere Einkommen in der peripheren Lage von Grossagglomerationen.

Für das laufende Jahr rechnet das Unternehmen mit einer hohen Nachfrage im Mehrfamilienhaussektor und einer wachsenden Mieterschaft. Der Einsatz des durch den Börsengang beschafften Kapitals habe zudem dazu geführt, dass Varia eher als erwartet Renditen zu erzielten. Daneben wolle man am Portfolio bestand arbeiten und insbesondere im Hinblick auf Sanierungen, Mietsteigerungen und Renditeoptimierungen Fortschritte machen.

sta/tp

(AWP)