Walmart kauft Jet.com für 3,3 Mrd USD - Angriff auf Amazon

BENTONVILLE (awp international) - Walmart greift mit der milliardenschweren Übernahme des Online-Händlers Jet.com im umkämpften E-Commerce-Geschäft an. 3,0 Milliarden Dollar in bar und zusätzliche 300 Millionen Dollar in eigenen Aktien lässt sich der grösste US-Einzelhändler das rasant wachsende Start-up kosten, wie die Unternehmen am Montag mitteilten. Insgesamt legt Walmart damit umgerechnet etwa drei Milliarden Euro auf den Tisch.
08.08.2016 15:25

"Wir suchen nach Wegen unsere Preise zu senken, unser Sortiment zu erweitern und das simpelste und einfachste Shopping-Erlebnis zu bieten", verkündete Walmart-Chef Doug McMillon. Mit dem Zukauf bringt sich der im Online-Geschäft ins Hintertreffen geratene Handelsgigant in Stellung, um Boden gegenüber Konkurrenten wie Amazon gut zu machen. Die Übernahme soll in diesem Jahr abgeschlossen werden, muss aber noch von den US-Aufsichtsbehörden genehmigt werden./hbr/DP/stb

(AWP)