Wisekey hat im Rahmen von Privatplatzierung 284'198 B-Aktien an GEM ausgegeben

Das Cybersecurity-Unternehmen Wisekey hat im Rahmen seiner angekündigten Privatplatzierung an den Investor Global Emerging Markets (GEM) insgesamt 284'198 neue Aktien B zum Nennwert von 5 Rappen ausgegeben. Die Platzierung erfolge aus dem autorisierten Aktienkapital, teilte Wisekey am Freitagmorgen mit. Das Unternehmen hat sich damit, wie bereits Anfang Woche angekündigt, 1,2 Mio CHF besorgt.
10.03.2017 07:50

Die neuen Aktien werden ab dem (heutigen) Freitag an der SIX Swiss Exchange gehandelt, heisst es weiter.

Wisekey kann laut einer Vereinbarung bis 2021 Aktien ausgeben und diese an das Investorenkonsortium zu verkaufen. Der Cybersecurity-Spezialist kann laut früheren Angaben sowohl über den Zeitpunkt als auch die Anzahl der Aktien bestimmen, die durch die institutionellen Investoren gekauft würden. Wisekey habe das Recht, aber keine Verpflichtung, die volle Summe von 60 Mio CHF zu bedienen.

tp/ra

(AWP)