Zehnder erhöht Beteiligung an Shanghai Nather auf 75,5%

Gränichen (awp) - Die im Bereich Raumklima tätige Zehnder Group hat ihre Beteiligung an der chinesischen Lüftungsgesellschaft Shanghai Nather von 51% auf 75,5% erhöht. Zehnder übernehme die Minderheitsanteile von einem der beiden Firmengründer, der sich aus der Geschäftstätigkeit bei Shanghai Nather zurückgezogen habe.
28.06.2016 07:45

Wie Zehnder am Dienstag mitteilt, erfolgt die Transaktion vorbehältlich der Genehmigung durch die lokalen Behörden. Über den Kaufpreis sei Stillschweigen vereinbart worden. Die restlichen 24,5% von Shanghai Nather verbleiben im Besitz des zweiten Gründers und Geschäftsführers, so Zehnder weiter.

ra/rw

(AWP)