Zehnder: Veraison verkauft restlichen Aktien-Anteil von knapp 3%

Der aktivistische Investor Veraison hat die Beteiligung an der Zehnder Group ganz abgebaut. Im Nachgang zu den guten Halbjahresergebnissen seien die restlichen knapp 3 Prozent im Zuge der guten Marktentwicklung verkauft worden, teilte Veraison am Montagabend mit.
24.08.2020 18:40

Bereits im Juni hatte Veraison die Beteiligung reduziert und zwar von knapp 5 Prozent auf noch 2,96 Prozent. Einige Monate davor hatte Veraison-Mitgründer Gregor Greber der "Finanz und Wirtschaft" gesagt, man prüfe betreffend der Zehnder-Beteiligung alle Optionen. Damals hielt er den Aktienkurs der Gruppe für noch nicht ausgereizt.

Veraison war im November 2017 bei Zehnder als Grossinvestor in Erscheinung getreten. Als der Einstieg von Veraison publik wurde, notierte die Aktie um die 37 Franken. Aktuell kostet das Papier mehr als 42 Franken.

mk/ra

(AWP)

 
Aktuell+/-%
Zehnder Grp -A- N77.30+1.71%

Investment ideas