Zielke: Commerzbank ist gut ins Jahr 2017 gestartet

Die Commerzbank sieht sich bei ihren Wachstumsplänen auf Kurs. "Wir sind gut in das neue Jahr gestartet. Die Ergebnisse sind ordentlich ausgefallen. Insofern bin ich recht zufrieden", sagte Konzernchef Martin Zielke laut Redetext am Mittwoch bei der Hauptversammlung in Frankfurt. "Das starke Wachstum bei Privat- und Unternehmerkunden haben wir fortgesetzt."
03.05.2017 10:30

Von Januar bis einschliesslich März gewann das Institut - wie bereits bekannt - unter dem Strich 151 000 Kunden. Ziel ist die Marke von 12,5 Millionen Kunden bis zum Jahresende. Die Zwischenbilanz für das erste Quartal 2017 will der Dax-Konzern am 9. Mai veröffentlichen./ben/das/stb

(AWP)