Zuger KB-Finanzchef Theodor Keiser geht 2018 in Pension

Bei der Zuger Kantonalbank wird Finanzchef Theodor Keiser im kommenden Jahr vorzeitig in den Ruhestand treten. Keiser habe sich dazu entschieden, im ersten Halbjahr 2018 nach 20-jähriger Tätigkeit für die Bank in Pension zu gehen, teilte die Zuger KB am Montagabend mit. Der Prozess zur Regelung der Nachfolge sei nun eingeleitet worden.
10.07.2017 18:50

Keiser amtet seit 2009 als Finanzchef der Zuger KB und ist seither Teil der Geschäftsleitung.

mk/ys

(AWP)