Zurich baut in Grossbritannien 240 Stellen ab

Beim Versicherungskonzern Zurich geht der Stellenabbau weiter. Das Unternehmen will in Grossbritannien 240 Jobs streichen, teilte Zurich am Donnerstag mit. Der Abbau betreffe vor allem den Innendienst.
19.01.2017 18:05

Mit der Massnahme will sich Europas fünftgrösster Versicherer in einem wettbewerbsintensiven Umfeld behaupten. Hintergrund der Kürzungen ist die Zusammenlegung des britischen Lebens- und Sacherversicherungsgeschäfts von Zurich im vergangenen Jahr

(AWP)