7,8 Millionen Salär - Zurich-Chef Mario Greco bekommt heftige Antrittsprämie

Der seit dem 7. März 2016 bei Zurich Insurance als Konzernchef amtierende Mario Greco war der höchstbezahlte Manager des Versicherers.
03.03.2017 07:58
Zurich-Chef Mario Greco bekommt heftige Antrittsprämie

Seine Vergütung belief sich auf 7,8 Mio CHF, wie aus dem am Freitag publizierten Geschäftsbericht hervorgeht. Das Grundgehalt belief sich dabei auf 1,3 Mio CHF.

Zudem erhielt Greco eine in bar ausgezahlte Antrittsprämie und leistungsbezogene Aktien im Wert von 4,2 Mio CHF, die im Jahr 2019 definitiv zugeteilt würden. Diese habe der frühere Generali-Chef als Ausgleich für entgangene Ansprüche aus Incentive-Plänen seines früheren Arbeitgebers erhalten.

(AWP)