Zuversicht unter Jobsuchenden im dritten Quartal laut Studie gesunken

Die Zuversicht unter Stellensuchenden ist laut dem Personalberatungsunternehmen PageGroup im Laufe des dritten Quartals gesunken. Schweizweit rechne damit nur noch knapp die Hälfte mit einer festen Anstellung innerhalb der nächsten drei Monate.
16.10.2019 12:03

Konkret ist die Zuversicht von Stellensuchenden, innerhalb der nächsten drei Monate eine feste Stelle zu finden, vom zweiten zum dritten Quartal 2019 um acht Prozent zurückgegangen, wie der am Mittwoch veröffentlichte PageGroup Confidence Index zeigt. Schweizweit rechnen demnach weniger als die Hälfte (48%) der Stellensuchenden damit, innerhalb eines Quartals eine neue Festanstellung zu erhalten.

Gemäss dem Personalberatungsunternehmen ziehen zudem 73 Prozent der Stellensuchenden eine befristete oder temporäre Anstellung in Betracht. Von diesem Anteil rechnen laut dem Index 52 Prozent der Befragten damit, dass sie durch eine befristete Anstellung eine Chance auf eine unbefristete Stelle erhielten.

Der PageGroup Confidence Index misst den Angaben nach die Zuversicht von Arbeitsuchenden im Hinblick auf den aktuellen Arbeitsmarkt und basiert auf Antworten von Personen, die sich für einen Job auf den Internetseiten der PageGroup beworben haben.

sta/uh

(AWP)