Zuversicht unter Stellensuchenden auf Jahreshöchst

In der Schweiz ist die Zuversicht unter den Stellensuchenden im dritten Quartal gestiegen. 52% der vom Personalberatungsunternehmen Page Personnel befragten Kandidaten seien zuversichtlich, ihre berufliche Gesamtsituation in den nächsten sechs bis zwölf Monaten zu verbessern. Dies ist der höchste Wert in diesem Jahr und ein Anstieg um 8 Prozentpunkte gegenüber dem Vorquartal, wie am Mittwoch aus einer Mitteilung hervorgeht.
01.11.2017 10:04

Dabei seien Kandidaten im deutschsprachigen Raum (57%) zuversichtlicher als in der Romandie (50%). Gesamtschweizerisch rechne die Mehrheit (57%) nicht mit einer Erhöhung des Lohnniveaus oder einer besseren Work-Life-Balance (63%). Mehr als zwei Drittel (69%) erwarteten eine Weiterentwicklung ihrer beruflichen Fähigkeiten und die Hälfte (50%) eine Beförderung mit mehr Verantwortung.

ra/cf

(AWP)