Ökonomie & Politik

Neue Wohnungen entstehen: Ein Mehrfamilienhaus im Bau.
23.01.2018 00:03
Von Ivo Ruch
In der Schweiz kommen die Mieten immer stärker unter Druck. Für Pensionskassen bedeutet das tiefere Renditen. Und für die Versicherten könnte das zum Problem werden.Weiterlesen...
US-Präsident Donald Trump wird bald in Zürich aus dem Präsidenten-Flugzeug steigen.
22.01.2018 22:50
Die Unsicherheit ist vorbei: US-Präsident Donald Trump wird seine geplante Reise zum Weltwirtschaftsforum in Davos antreten. Weiterlesen...
Geht doch: Händler an der Wall Street freuen sich über die Beilegung des Budgetstreits im US-Senat.
22.01.2018 22:25
Die New Yorker Börse hat am Montag mit neuen Rekorden auf die Einigung im US-Senat beim Haushaltsstreit reagiert.Weiterlesen...
22.01.2018 21:37
Die Lage auf dem Arbeitsmarkt weltweit ist zwiespältig. Nach drei Jahren Anstieg könnte die Arbeitslosenquote dieses Jahr gemäss ILO leicht zurückgehen. Die absolute Zahl der Arbeitssuchenden bleibt aber bei rund 193...Weiterlesen...
22.01.2018 21:28
Uno-Generalsekretär António Guterres wird anders als im Vorjahr diesmal nicht zum Weltwirtschaftsforum (WEF) nach Davos reisen. Grund seien "Terminprobleme", sagte sein Sprecher Stéphane Dujarric am Montag in New Yor...Weiterlesen...
22.01.2018 20:54
(erweiterte Fassung) - Nach tagelangen Verhandlungen und einem Kompromiss unter den beiden US-Parteien geht der jüngste Stillstand der US-Regierung nach nur drei Tagen zu Ende. Der Fraktionschef der Republikaner im US...Weiterlesen...
22.01.2018 20:38
Die Euro-Finanzminister haben weiteren Hilfsmilliarden für das hoch verschuldete Griechenland zugestimmt. Das Land habe nahezu alle bis hierher vereinbarten Spar- und Reformmassnahmen umgesetzt, erklärte der neue Eur...Weiterlesen...
22.01.2018 20:28
Die gute Entwicklung der Weltwirtschaft sollte nach den Worten von IWF-Chefin Christine Lagarde für anspruchsvolle Reformen genutzt werden. Es gebe noch zu viele Menschen, die von dem Aufschwung nicht profitieren wür...Weiterlesen...
22.01.2018 20:21
Die Direktinvestitionen im Ausland sind vergangenes Jahr weltweit um 16% zurückgegangen. Auch in der Schweiz beobachtete die Welthandels- und Entwicklungskonferenz der Uno (Unctad) einen Rückgang.Weiterlesen...
22.01.2018 20:02
55 Jahre nach Unterzeichnung des Élysée-Vertrags haben Spitzenpolitiker Deutschlands und Frankreichs zu einer noch engeren Partnerschaft aufgerufen. Die beiden EU-Schwergewichte hätten eine besondere Verantwortung fü...Weiterlesen...
22.01.2018 19:25
Der US-Senat hat den Weg geebnet für eine Abstimmung über einen Übergangshaushalt, der den zwangsweisen Stillstand der Regierung beenden würde. 81 Senatoren stimmten am Montagmittag (Ortszeit) dafür, die Debatte über...Weiterlesen...
22.01.2018 19:11
Die Lenker der globalen Wirtschaftskonzerne blicken so optimistisch in die Zukunft wie nie. Das ergab die alljährliche Manager-Umfrage der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft PwC, die am Montag in Davos vorgestellt wurde...Weiterlesen...
22.01.2018 18:44
Die Demokraten haben sich zu einer Beendigung des Regierungsstillstandes in den USA bereiterklärt. "In einigen Stunden wird die Regierung wieder öffnen", sagte der Oppositionsführer im US-Senat, Charles Schumer, am M...Weiterlesen...
Alois Zwinggi, Geschäftsleitungsmitglied des WEF, im cash-Video-Interview in Davos.
22.01.2018 18:02
Von Daniel Hügli, Davos
Am Vorabend der Eröffnung des WEF 2018 steht noch immer nicht fest, ob US-Präsident Donald Trump in Davos erscheinen wird. WEF-Geschäftsleitungsmitglied Alois Zwinggi ist im cash-Video-Interview aber zuversichtlich. Weiterlesen...
22.01.2018 17:44
Nach der starken Kritik an intransparenten Freihandelsgesprächen hat die EU erstmals ein komplettes Verhandlungsmandat für ein Partnerschaftsabkommen veröffentlicht. Die EU-Aussenminister beschlossen am Montag, die R...Weiterlesen...
22.01.2018 17:25
Die USA wollen das Atom-Abkommen mit Teheran in Abstimmung mit den europäischen Vertragspartnern nachbessern. Das sagte der US-amerikanische Aussenminister Rex Tillerson nach einem Treffen mit seinem Amtskollegen Bor...Weiterlesen...
Hält an der expansiven Geldpolitik fest: Thomas Jordan, Direktionspräsident der Schweizerischen Nationalbank..
22.01.2018 16:45
Thomas Jordan, Präsident der Schweizerischen Nationalbank (SNB), bezeichnet den Schweizer Franken weiterhin als «hoch bewertet».Weiterlesen...
22.01.2018 16:25
Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer weltweit sollen besser gegen Gewalt und sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz geschützt werden. Bis voraussichtlich 2019 solle eine entsprechende Konvention ausgearbeitet sein, stell...Weiterlesen...
22.01.2018 16:02
US-Präsident Donald Trump schiebt nach Einschätzung des IWF die Weltwirtschaft mit seiner Steuerreform an. Der Internationale Währungsfonds erhöhte am Montag seine Wachstumsprognosen für die USA und Deutschland sehr ...Weiterlesen...
22.01.2018 15:47
Das hoch verschuldete Griechenland kann absehbar mit frischen Hilfsmilliarden der internationalen Geldgeber rechnen. Die laufende Überprüfung des griechischen Spar- und Reformprogramms solle nun abgeschlossen werden,...Weiterlesen...
22.01.2018 15:20
Das Medium Radio erreicht in der Schweiz an einem Durchschnittstag 5,9 Millionen Menschen ab 15 Jahren. Die Reichweite ist allerdings leicht zurückgegangen.Weiterlesen...
Der Schweizer Franken ist in den letzten zwölf Monaten zum Euro um fast 10 Prozent schwächer geworden.
22.01.2018 14:05
Von Pascal Züger
Während sich Devisenexperten über die weitere Entwicklung des Euros zum Franken uneins sind, zeigt sich in der cash-Leserumfrage mit fast 5000 Teilnehmenden eine Tendenz ab.Weiterlesen...
22.01.2018 14:00
Die Führungskräfte der Schweizer Wirtschaft setzen vermehrt auf fremde Hilfe, wenn es um die zukünftige Entwicklung des eigenen Unternehmens geht. Bereits heute kooperiert laut einer am Montag veröffentlichten Studie...Weiterlesen...
22.01.2018 13:50
Polizei und Armee sind für das Weltwirtschaftsforum (WEF) in Davos gerüstet, auch für den Besuch des amerikanischen Präsidenten Donald Trump. Davos ist diese Woche ein abgeschlossener Raum mit gut bewachten Eingängen...Weiterlesen...
22.01.2018 13:34
Die Europäische Union hat ihre Sanktionen gegen Venezuela verschärft. Die Aussenminister der Mitgliedstaaten beschlossen am Montag in Brüssel, gegen sieben Vertraute des sozialistischen Präsidenten Nicolás Maduro EU-...Weiterlesen...
22.01.2018 13:33
Die EU hat gegen 17 weitere Nordkoreaner Sanktionen verhängt. Die Betroffenen hätten versucht, wegen des nordkoreanischen Atomwaffenprogramms verhängte UN-Sanktionen zu umgehen, teilte der zuständige Aussenministerra...Weiterlesen...
22.01.2018 12:27
Carles Puigdemont ist gegen den Widerstand der Zentralregierung in Madrid erneut zum Kandidaten für die Regionalpräsidentschaft Kataloniens ernannt worden. Dies teilte der neue Präsident des Parlaments in Barcelona, ...Weiterlesen...
22.01.2018 12:25
(Ausführliche Fassung) - Im festgefahrenen Streit um die Auflösung des Zwangsstillstands der US-Regierung ringen Republikaner und Demokraten im Senat weiter um einen Kompromiss. Die Senatoren sollten um 12.00 Uhr Wash...Weiterlesen...