Autoverkäufe legen auch im November zu

In der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein sind im November 26'749 neue Personenwagen immatrikuliert worden. Das sind 1,3% mehr als noch im Vorjahresmonat. Damit war der abgelaufene Monat der stärkste Auto-November seit 2012, wie der Verband Auto-Schweiz am Feitag mitteilte.
01.12.2017 12:50

Die Zahlen im Jahresverlauf seien ebenfalls auf Kurs. Nach elf Monaten liegt im Vergleich zur Vorjahresperiode mit 282'956 Neuimmatrikulationen ein Plus von 0,3% vor. Die Entwicklung bestätige die Erwartungen auf ein ähnliches Resultat für 2017 wie im Vorjahr (317'318 Einlösungen).

Passend zum Wintereinbruch in tieferen Lagen habe der Allrad-Anteil im November erneut nur knapp die 50%-Marke verfehlt, heisst es. Es werde auf jeden Fall das achte Rekordjahr für den 4x4-Antrieb geben. Je nach Verlauf des Dezembers könnte 2017 die Marke von 47% genommen werden, heisst es.

yr/uh

(AWP)