Brexit-Referendum belastet Ifo-Geschäftsklima in Deutschland nur leicht

MÜNCHEN (awp international) - Die Stimmung der deutschen Unternehmen hat sich im Juli nach dem Brexit-Referendum nur leicht eingetrübt. Das Ifo-Geschäftsklima fiel zum Vormonat um 0,4 Punkte auf 108,3 Punkte, wie das Münchner Ifo-Institut am Montag in München mitteilte. Volkswirte hatten einen Rückgang auf 107,5 Punkte erwartet. Verantwortlich für den Rückgang war die pessimistischere Beurteilung der Geschäftserwartungen. Die Beurteilung der aktuellen Lage verbesserte sich sich sogar.
25.07.2016 10:20

Die Daten für den Monat Juli berücksichtigen erstmals die Entscheidung der Briten für einen Ausstieg aus der Europäischen Union. Das Ifo-Geschäftsklima basiert auf einer monatlichen Umfrage unter etwa 7000 Unternehmen./jsl/jkr/stb

(AWP)