DBRS sieht Portugal-Anleihen weiter nicht als spekulative Anlage

TORONTO (awp international) - Die Ratingagentur DBRS hat den Daumen über Portugal trotz hoher Schulden erneut nicht gesenkt. Die Kreditbewertung für das Euroland bleibe unverändert auf "BBB low", teilte DBRS am Freitag mit. Das ist eine Stufe über dem sogenannten "Ramschbereich", mit dem spekulative Anlagen gekennzeichnet werden. Mit der Entscheidung wird es der Europäischen Zentralbank (EZB) weiter möglich sein, portugiesische Anleihen zu kaufen. Den Ausblick für Portugal hielt die kanadische Agentur DBRS weiter auf "Stabil"./jkr/tos
21.10.2016 19:22

(AWP)