Deutliches Plus im Detailhandel

Die Detailhandelsumsätze sind im März so stark gestiegen wie letztmals im Juni 2014. Nominal betrug der Anstieg 1,8 Prozent, wie das Bundesamt für Statistik (BFS) am Montag in einem Communiqué mitteilte.
01.05.2017 09:14

Mit 2,3 Prozent verzeichnete der Nichtnahrungsmittelsektor den deutlichsten nominalen Anstieg gegenüber dem Vorjahresmonat. Die Verkäufe sind bereinigt um Verkaufs- und Feiertagseffekte.

Der Detailhandel mit Nahrungsmitteln, Getränken und Tabakwaren legte um 1 Prozent zu. Real verzeichnete der gesamte Detailhandel gar ein Plus von 2,1 Prozent.

(AWP)