Deutschland: Produktion überraschend gesunken

WIESBADEN (awp international) - Die Produktion im Verarbeitenden Gewerbe Deutschlands ist im Mai überraschend zurückgegangen. Wie das Statistische Bundesamt am Donnerstag mitteilte, lag die Herstellung 1,3 Prozent unter dem Niveau des Vormonats. Bankvolkswirte hatten dagegen im Mittel einen Zuwachs um 0,1 Prozent erwartet. Zudem wurde der Anstieg im Vormonat April von zunächst 0,8 Prozent auf 0,5 Prozent nach unten korrigiert.
07.07.2016 08:00

Die Herstellung innerhalb der Industrie, eines grossen Teilbereichs des Produzierenden Gewerbes, verringerte sich um 1,8 Prozent. Investitionsgüter wurden 3,9 Prozent weniger produziert als im Vormonat, die Herstellung von Konsumgütern lag dagegen 0,5 Prozent höher. Die Produktion von Vorleistungsgütern ging um 0,3 Prozent zurück. Ausserhalb der Industrie stieg die Energieerzeugung um 3,9 Prozent, während die Bauproduktion um 0,9 Prozent sank./tos/fbr

(AWP)