Eurozone: Industriestimmung fällt auf Siebenjahrestief

Die Industriestimmung in der Eurozone hat sich im September spürbar verschlechtert. Der Einkaufsmanagerindex für das verarbeitende Gewerbe fiel um 1,3 Punkte auf 45,7 Zähler, wie das britische Marktforschungsinstitut IHS Markit am Dienstag in London mitteilte. Das ist der tiefste Stand seit Oktober 2012. Es handelt sich um eine zweite Schätzung. Der Wert der ersten Erhebung wurde leicht nach oben korrigiert. Besonders schlecht fällt die Stimmung in der deutschen Industrie aus. Der entsprechende Indikator fiel auf den niedrigsten Wert seit gut zehn Jahren./bgf/jkr/jha/
01.10.2019 10:24

(AWP)