EZV revidiert Aussenhandels-Saldo für Februar leicht nach unten

Die Eidgenössische Zollverwaltung (EZV) hat die Aussenhandelszahlen für den Februar 2017 leicht revidiert. Die Einfuhren (Total 1) werden neu mit 14,0 Mrd CHF, die Ausfuhren mit 17,1 Mrd angegeben. Der Aussenhandelssaldo (Total 1) für den entsprechenden Monat beläuft sich damit auf +3,1 Mrd CHF, statt der ursprünglich gemeldeten +3,3 Mrd, wie die EZV am Donnerstag mitteilte.
20.04.2017 16:21

Die Aussenhandelszahlen für den März werden am 27. April (08.00 Uhr) veröffentlicht.

yr/mk

(AWP)