Fed-Chefin Yellen nimmt nicht an EZB-Konferenz teil

WASHINGTON (awp international) - Die Vorsitzende der US-Notenbank Fed, Janet Yellen, wird - anders als ursprünglich geplant - in dieser Woche nicht an einer stark beachteten Konferenz der Europäischen Zentralbank (EZB) teilnehmen. Dies bestätigte die Federal Reserve am Montag in Washington, ohne einen Grund für die Planänderung zu nennen. Ob die Absage mit dem Brexit-Votum vom vergangenen Freitag in Zusammenhang steht, blieb damit zunächst unklar.
27.06.2016 15:53

Yellen werde aus Basel, wo sie an einer Veranstaltung der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ) teilnahm, nach Washington zurückkehren, sagte ein Fed-Sprecher der Nachrichtenagentur Bloomberg. Die Konferenz der EZB im portugiesischen Sintra gilt als Pendant zu der äusserst renommierten Notenbankkonferenz im amerikanischen Jackson Hole./bgf/jsl/jha/

(AWP)