Frankreich: Geschäftsklima verbessert sich überraschend

Die Stimmung in den französischen Unternehmen hat sich im September überraschend verbessert. Der Indexwert für das Geschäftsklima sei von zuvor 105 Punkten auf 106 Zähler gestiegen, teilte das Statistikamt Insee am Dienstag in Paris mit. Analysten hatten im Schnitt mit einer Stagnation auf 105 Punkten gerechnet. Damit steigt der Indikator weiter über seinen Wert vom Jahresbeginn. Im vergangenen Jahr war das Geschäftsklima noch deutlich gesunken.
24.09.2019 09:12

Am Vortag waren unerwartet niedrige Indexwerte zur Stimmung der französischen Einkaufsmanager in der Industrie und im Bereich Dienstleistungen veröffentlicht worden. Einige Ökonomen hatten daraufhin auch einen Rückgang des Geschäftsklimas in der zweitgrössten Volkswirtschaft der Eurozone nicht ausgeschlossen./jkr/fba

(AWP)