Frankreich: Industrieproduktion wieder schwächer

Die französische Industrie hat ihre Herstellung im Juni nach einem starken Vormonat wieder verringert. Wie das Statistikamt Insee am Donnerstag mitteilte, lag die Gesamtproduktion 1,1 Prozent unter dem Vormonatsniveau. Im Mai war die Herstellung um starke 1,9 Prozent gestiegen. Analysten hatten für Juni mit einem Rückgang um 0,6 Prozent gerechnet.
10.08.2017 09:04

Im enger gefassten verarbeitenden Gewerbe, der Abgrenzung nach vergleichbar mit der deutschen Industrie, fiel die Herstellung im Monatsvergleich um 0,9 Prozent. Erwartet wurde ein Minus von 1,0 Prozent. Auch im produzierenden Gewerbe war die Herstellung im Mai deutlich um 2,0 Prozent angestiegen.

Im Jahresvergleich wuchs die breiter gefasste Gesamtproduktion, zu der etwa die Energieerzeugung gehört, im Juni um 2,6 Prozent. Die Herstellung des enger gefassten verarbeitenden Gewerbes stieg zum Vorjahresmonat um 3,3 Prozent./bgf/jkr/fbr

(AWP)