Frankreich: Verbrauchervertrauen überraschend gesunken

Die Stimmung der französischen Verbraucher hat sich im September entgegen den Erwartungen verschlechtert. Das Verbrauchervertrauen sei um zwei Punkte auf 94 Punkte gesunken, teilte das Statistikamt Insee am Mittwoch in Paris mit. Volkswirte hatten stattdessen eine Stagnation auf dem zunächst geschätzten Vormonatswert von 97 Punkten erwartet. Dieser Wert wurde nun auf 96 Punkte nach unten revidiert./tos/fba
26.09.2018 08:56

(AWP)