Frankreich: Wirtschaft wächst etwas stärker als erwartet

Die Wirtschaft Frankreichs ist zu Beginn des Jahres etwas stärker gewachsen als bisher gedacht. In den Monaten Januar bis März habe das Bruttoinlandsprodukt (BIP) um 0,4 Prozent zugelegt, teilte das Statistikamt Insee am Dienstag nach einer zweiten Schätzung mit. In einer ersten Erhebung von Ende April hatte die Behörde nur ein Wachstum von 0,3 Prozent gemeldet. Volkswirte hatten mit einer Bestätigung der ersten Schätzung gerechnet. Im Schlussquartal 2016 war die französische Wirtschaft um 0,5 Prozent gewachsen./jkr/bgf/stb
30.05.2017 09:03

(AWP)