Französisches Kassationsgericht: IWF-Chefin Lagarde muss vor Gericht

PARIS (awp international) - IWF-Chefin Christine Lagarde muss wegen einer umstrittenen Millionenzahlung zu ihrer Zeit als französische Wirtschaftsministerin vor Gericht. Der französische Kassationsgerichtshof wies ihren Revisionsantrag am Freitag zurück./sku/DP/she
22.07.2016 14:38

(AWP)