Gasabsatz steigt 2016 um 5% - 18% mehr Biogas eingespeist

In der Schweiz ist im vergangenen Jahr mehr Erd- und Biogas verbraucht worden. Der Absatz stieg um 5% auf 39'029 Gigawattstunden (GWh), wie der Verband der schweizerischen Gasindustrie VSG am Freitag mitteilt. Das ins Gasnetz eingespeiste Biogas aus einheimischer Produktion betrug 308 GWh (+18%). Aufgrund der steigenden Nachfrage werde dieses zunehmend auch importiert.
24.03.2017 11:14

2016 habe sich insbesondere der Trend beschleunigt, Erdgas einen festen Anteil von Biogas beizumischen, laut VSG in der Regel 5% oder 10%. Inzwischen würden immer mehr Gasversorgungsunternehmen ihre Kunden mit diesen neuen Standardprodukten beliefern, verschiedene Versorger böten auch höhere Biogas-Anteile an.

cp/tp

(AWP)