Geschäftsklima in Frankreich überraschend verschlechtert

In Frankreich hat sich die Unternehmensstimmung im August überraschend verschlechtert. Das Geschäftsklima habe bei 105 Punkten gelegen, teilte das Statistikamt Insee am Donnerstag in Paris mit. Volkswirte hatten stattdessen mit einem leichten Anstieg von 106 auf 107 Punkte gerechnet.
23.08.2018 08:56

Das Konjunkturbarometer liegt im langfristigen Vergleich auf einem recht hohen Niveau. Im vergangenen Dezember hatte es bei 112 Punkten den höchsten Stand seit Ende 2007 erreicht. Seitdem verschlechterten sich in Frankreich und der Eurozone im Trend eine Reihe von Frühindikatoren./tos/jkr/zb

(AWP)