Geschäftsklima in Italien im Höhenflug - starke Verbraucherstimmung

In Italien hat sich die Zuversicht der Unternehmen im September weiter verstärkt und den besten Wert seit zehn Jahren erreicht. Der Indikator für das Unternehmensvertrauen sei auf 110,4 Punkte gestiegen, teilte das Statistikamts Istat am Mittwoch mit. Dies ist der vierte Anstieg in Folge und der höchste Indexwert seit August 2007.
27.09.2017 10:27

Analysten hatten beim Geschäftsklima nur einen Indexwert von 108,2 Punkten erwartet. Ausserdem revidierte Istat den Stimmungsindikator für August nach oben. Demnach lag der Indexwert im Vormonat bei 108,5 Punkten und nicht wie zunächst gemeldet bei 108,1 Zählern.

Unerwartet starke Werte gab es auch bei der Verbraucherstimmung. Hier stieg der Indexwert für September laut Istat im Monatsvergleich um 4,3 Punkte auf 115,5 Zähler und damit auf den höchsten Stand seit Anfang 2016. Analysten hatten nur 110,6 Punkte erwartet.

Auch bei der Verbraucherstimmung haben die Statistiker den Wert für den Vormonat August nach oben revidiert. Er lag demnach bei 111,2 Punkten und damit etwas höher als die ursprünglich gemeldeten 110,8 Zähler./jkr/bgf/jha/

(AWP)