Geschäftsklima in Belgien steigt auf den höchsten Stand seit April 2011

BRÜSSEL (awp international) - In Belgien hat sich das Geschäftsklima im Juni überraschend aufgehellt und ist auf den höchsten Stand seit April 2011 gestiegen. Der Indikator sei um 3,5 Punkte auf plus 0,7 Punkte gestiegen, teilte die belgische Notenbank (BNB) am Donnerstag in Brüssel mit. Damit erwartet erstmals seit über fünf Jahren eine Mehrheit der Befragten eine Verbesserung ihrer Lage. Volkswirte hatten hingegen mit einem Rückgang von minus 2,8 Punkten auf minus 3,1 Punkte gerechnet. Vor allem in der Industrie habe sich das Klima verbessert.
23.06.2016 15:32

Wegen der engen wirtschaftlichen Verflechtung Belgiens mit den beiden grössten Euro-Volkswirtschaften Deutschland und Frankreich gilt das Unternehmensvertrauen des Landes als Indikator für die gesamte Eurozone./jsl/bgf/jha/

(AWP)