Grossbritannien: Einzelhandel legt stärker zu als erwartet

Der britische Einzelhandel hat seine Umsätze im Mai deutlich stärker gesteigert als erwartet. Nach Zahlen des Statistikamts ONS vom Donnerstag lagen die Erlöse 1,3 Prozent über dem Vormonatsniveau. Analysten hatten im Mittel einen Zuwachs um lediglich 0,5 Prozent erwartet. Der bereits deutliche Anstieg im Vormonat wurde von 1,6 auf 1,8 Prozent nach oben gesetzt.
14.06.2018 10:50

Im Jahresvergleich erhöhten sich die Umsätze im Mai um 3,9 Prozent. Auch das lag klar über den Markterwartungen. Das britische Pfund reagierte auf die Daten mit Kursgewinnen./bgf/fba

(AWP)