Grossbritannien: Industriestimmung fällt überraschend auf Zweijahrestief

Die Stimmung in britischen Industrieunternehmen hat sich im August auf den tiefsten Stand seit gut zwei Jahren eingetrübt. Wie das Marktforschungsinstitut IHS Markit am Montag mitteilte, sank der von ihm erhobene Einkaufsmanagerindex um einen Punkt auf 52,8 Zähler. Das ist der niedrigste Stand seit Juli 2016. Volkswirte hatten mit 53,9 Punkten gerechnet.
03.09.2018 11:08

Markit-Ökonom Rob Dobson sprach von einer schleppenden Entwicklung in der Industrie. Sowohl die Produktion als auch die Neuaufträge hätten sich verlangsamt, während die Neueinstellungen stagnierten. Dobson unterstrich, die Auslandsnachfrage habe trotz des schwachen Pfund abgenommen. Dies sei Folge einer schwächeren globalen Konjunktur und der hohen Unsicherheit im Aussenhandel./bgf/jsl/mis

(AWP)