Grossbritannien: Industriestimmung trübt sich merklich ein

Die Stimmung in britischen Industrieunternehmen hat sich im Februar merklich eingetrübt. Der Einkaufsmanagerindex für die Industrie sei um 1,1 Punkte auf 54,6 Punkte gefallen, teilte das Marktforschungsunternehmen IHS Markit am Mittwoch in London mit. Experten hatten hingegen 55,8 Punkte erwartet. Zudem wurde der Januar-Wert von 55,9 Punkten auf 55,7 Punkte nach unten revidiert. Der Indikator liegt aber weiter deutlich über der Wachstumsschwelle von 50 Punkten.
01.03.2017 10:55

Trotz der Abschwächung wachse die britische Industrie weiter solide, kommentierte Rob Dobson, Volkswirt bei IHS Markit. Das Wachstum dürfte sich in den kommenden Monaten aber wohl weiter abschwächen. Dobson verweist auf die Abschwächung bei den Auftragseingängen. Die Abkühlung dürfte jedoch mild ausfallen./jsl/jkr/fbr

(AWP)