Grossbritannien: Industriestimmung wieder besser als vor dem Brexit-Votum

LONDON (awp international) - Die Stimmung in britischen Unternehmen hat sich nach einer starken Eintrübung unmittelbar nach dem Brexit-Votum im August wieder erholt. Der entsprechende Indikator sei um 5,0 auf 53,3 Punkte gestiegen, teilte das Marktforschungsunternehmen Markit am Donnerstag in London mit. Der Indikator liegt damit überraschend über der Wachstumsschwelle von 50 Punkten. Experten hatten einen Wert von 49,0 Punkten erwartet.
01.09.2016 10:43

Nach dem Brexit-Votum hatte es im Juli zunächst den stärksten Stimmungseinbruch seit Anfang 2013 auf zunächst geschätzte 48,2 Punkte gegeben. Dieser Wert wurde jetzt leicht auf 48,3 Punkte nach oben revidiert. Die starke Eintrübung wurde nun aber im August mehr als wettgemacht. Der aktuelle Wert liegt über den Werten vor dem Brexit-Referendum und ist sogar der stärkste Wert seit Oktober 2015.

Das britische Pfund legte nach den Daten deutlich zu./tos/jkr/fbr

(AWP)