Grossbritannien: Wirtschaft nach Brexit-Votum stärker gewachsen als erwartet

LONDON (awp international) - Die britische Wirtschaft hat nach dem Brexit-Votum etwas stärker als erwartet zugelegt. Die Wirtschaftsleistung (BIP) sei im dritten Quartal um 0,6 Prozent gewachsen, teilte das Statistikamt ONS am Freitag nach einer dritten Schätzung mit. In einer vorherigen Berechnung waren die Statistiker von 0,5 Prozent Wachstum ausgegangen. Experten hatten eine Bestätigung dieses Wertes erwartet.
23.12.2016 10:43

Im zweiten Quartal hatte das Wachstum ebenfalls bei 0,6 Prozent gelegen. Im Jahresvergleich legte das BIP im dritten Quartal um 2,2 Prozent zu. Hier war zunächst ein höherer Wert von 2,3 Prozent angenommen worden./tos/bgf/she

(AWP)