Industriestimmung in Grossbritannien so gut wie seit Juni 2014 nicht mehr

LONDON (awp international) - Die Stimmung in britischen Industrieunternehmen war im Dezember so gut wie seit Juni 2014 nicht mehr. Der Einkaufsmanagerindex für die Industrie sei um 2,5 Punkte auf 56,1 Punkte gestiegen, teilte das Marktforschungsunternehmen IHS Markit am Dienstag in London mit. Experten hatten hingegen einen Rückgang auf 53,3 Punkte erwartet. Der Indikator liegt damit deutlich über der Wachstumsschwelle von 50 Punkten.
03.01.2017 11:03

Experten machen vor allem die Schwäche des britischen Pfundes für die starke Entwicklung in der britischen Industrie verantwortlich. Das Pfund war infolge der Brexit-Abstimmung stark unter Druck geraten.

"Die verbesserte Wettbewerbsfähigkeit infolge des schwachen Wechselkurses war der entscheidende Treiber für die jüngste Trendwende", sagte Rob Dobson, Volkswirt bei IHS Markit in London. Die Erholung sei im Dezember aber ausgewogener verlaufen als zuletzt - so hätten auch die Unternehmensinvestitionen zugelegt./jsl/jkr/stb

(AWP)