Italienische Verbraucher weniger zuversichtlich - Industriestimmung besser

ROM (awp international) - Die Stimmung der italienischen Verbraucher hat sich im Juni weiter eingetrübt. Wie das Statistikamt Istat am Dienstag mitteilte, fiel der entsprechende Indikator um 2,3 Punkte auf 110,2 Zähler. Es ist bereits der dritte Rückgang in Folge. Bankvolkswirte waren von einer Eintrübung ausgegangen, allerdings nur auf 112,5 Punkte.
28.06.2016 10:26

Die Stimmung im verarbeitenden Gewerbe hellte sich unterdessen auf. Laut Istat stieg sie im Juni um 0,7 Punkte auf 102,8 Zähler. Analysten hatten eine Stagnation erwartet. Die gesamte Unternehmensstimmung fiel dagegen um 1,8 Punkte auf 101,2 Zähler. Dieser Indikator umfasst neben der Industrie den Bausektor, die Dienstleister und den Einzelhandel./bgf/jsl/fbr

(AWP)