Liechtenstein legt im Export und Import zu

Vaduz FL (awp/sda) - Das Fürstentum Liechtenstein hat im dritten Quartal sowohl mehr Waren exportiert als auch importiert. Die Ausfuhren von 811 Mio CHF übertrafen den Vorjahreswert um 4,4%, die Einfuhren stiegen um 5,2% auf 484 Mio CHF.
24.10.2016 10:26

Der Liechtensteiner Warenhandel wird an den schweizerischen Grenzstellen erfasst. Die Warenexporte in die Schweiz und die Warenimporte aus der Schweiz sind deshalb nicht ausgewiesen.

Wie das statistische Amt in Vaduz am Montag weiter mitteilte, widerspiegeln die liechtensteinischen Aussenhandelsdaten den Waren-, nicht aber den Dienstleistungshandel.

(AWP)