Stimmung in britischer Dienstleistungsbranche deutlich eingetrübt

Die Stimmung bei den Dienstleistern in Grossbritannien hat sich im Mai stärker eingetrübt als von Experten befürchtet. Der entsprechende Indikator sank von 55,8 Punkten im April auf 53,8 Zähler, wie die Datenspezialisten IHS Markit und CIPS am Montag bekanntgaben. Analysten hatten lediglich mit 55,0 Punkten gerechnet. Werte unter 50 Punkten deuten auf eine Schrumpfung, Werte über 50 Punkte auf eine Ausweitung der wirtschaftlichen Aktivität hin./he
05.06.2017 16:02

(AWP)