Stimmung in Chinas Industrie im Dezember überraschend positiv

PEKING (awp international) - Die Stimmung in Chinas Industrie hat sich im Dezember überraschend deutlich gebessert. Der vom Wirtschaftsmagazin "Caixin" ermittelte Stimmungsindikator legte nach Angaben vom Dienstag auf 51,9 Punkte zu. Von der Nachrichtenagentur Bloomberg befragte Experten hatten lediglich 50,9 Zähler erwartet, was dem November-Wert entsprochen hätte. Mit dem Anstieg im Dezember kletterte der Indikator auf den höchsten Wert seit Januar 2013.
03.01.2017 07:03

Werte über 50 deuten auf eine gute Geschäftsentwicklung hin, während ein Indexstand darunter rückläufige Absätze signalisiert. Der von staatlicher Seite erhobene Stimmungsindex, der bereits am Sonntag veröffentlicht wurde, zeigte dagegen eine leichte Eintrübung. Der entsprechende Einkaufsmanagerindex war von 51,7 Punkten im November auf 51,4 Zähler gesunken, teilte die nationale Statistikbehörde am Sonntag mit.

Die Umfrage von Caixin fokussiert sich auf kleinere und private Firmen, der offizielle Einkaufsmanagerindex (PMI) für das herstellende Gewerbe reflektiert dagegen stärker Staatsbetriebe./stk/stb

(AWP)