Umsatz im deutschen Einzelhandel steigt wieder

Die deutschen Einzelhändler haben ihre Umsätze im August wieder steigern können. Gegenüber dem Vormonat stiegen die Erlöse real (preisbereinigt) um 0,5 Prozent, wie das Statistische Bundesamt am Montag in Wiesbaden mitteilte. Das entsprach der mittleren Erwartung von Analysten. Der Anstieg folgt auf einen Rückgang im Vormonat, der allerdings deutlich schwächer ausfällt als zunächst gedacht. Die Statistiker korrigierten das Minus im Juli von 2,2 auf 0,8 Prozent.
30.09.2019 08:20

Gegenüber dem Vorjahresmonat erhöhten sich die Umsätze im August um 3,2 Prozent. Das war mehr als Analysten mit plus 2,9 Prozent erwartet hatten./bgf/fba

(AWP)